FIUKA – Tiefziehtechnik mit allerhöchster Präzision

Im Segment der Kaltumformtechnik ist unser hochmoderner Maschinenpark darauf ausgerichtet, Tiefziehteile zu produzieren, welche in Bezug auf Flexibilität bei der Herstellung sowie Fertigungspräzision die hohen Bedürfnisse unserer Kunden nicht nur erfüllen, sondern in der Regel übertreffen. Durch ständige Optimierungen unseres Maschinenparks können wir von FIUKA unseren Kunden garantieren, dass wir selbst komplexe Baugeometrien umsetzen. Im Bereich der Tiefziehtechnik stellen wir die Weichen durch passgenaue Produktion von Halbfertigteilen, die spätere Fertigungsprozesse enorm vereinfachen und zeitlich optimieren.

Umformtechnik mit höchster Präzision

Von 150 Tonnen bis zu 1.600 Tonnen reichen unsere Presskräfte, um damit Stahl, Edelstahl, Aluminium sowie auch Titan als Bänder bis zu 8 Millimeter in der Stärke und 1.200 Millimeter in der Breite zu verarbeiten - stets nach Kundenwunsch und Kundenvorgabe. Selbstverständlich sind auch all unsere Werkzeuge, die im Zuge der Tiefziehtechnik zum Einsatz kommen, für unsere – und somit Ihre – Bedürfnisse optimiert, um präzises und qualitativ hochwertiges Arbeiten zu gewährleisten. Unser Portfolio in diesem Produktionssegment umfasst das Tiefziehen, das Stanzen, das Biegen, das Lochen sowie das Abstrecken oder Abstreckziehen. Transferpressen mit einer Tischlänge von bis zu 6.100 Millimeter ermöglichen es uns, unterschiedliche Transferschritte innerhalb einer Presse umzusetzen.

Die Grenzen des Machbaren erweitern

All unsere Maschinen im Bereich der Tiefziehtechnik stehen dafür, die Grenzen des Umsetzbaren auszureizen. Das heißt, selbst tiefziehtechnische Lösungen, die nach der gängigen Literatur nicht herstellbar sind, bringen wir von FIUKA fertigfallend auf den Markt. Dies stets unter der Prämisse, die Möglichkeiten der Umformtechnik auszureizen, denn so ist eine Substitution von Schweißbaugruppen wie auch eine Substitution von Guss- und Schmiedeteilen durch unsere tiefziehtechnischen Lösungen möglich. Dies können wir unseren Kunden dadurch garantieren, dass sämtliche Methoden, alle technischen Prozesse, sämtliche Werkzeugkonstruktionen, die notwendigen Simulationen und selbstverständlich auch der so wichtige Prototypenbau bei uns im Hause entwickelt und umgesetzt werden. Wir von FIUKA überlassen Qualität niemals dem Zufall.